Sitemap

Eine Sitemap ist ein sehr nützliches Tool, um dem Seitenbesucher beim Surfen (gezielt) zu navigieren. Eine Standard-Sitemap stellt dar, welche Unterseiten sich unter der jeweiligen Seite befinden, damit der Besucher direkt tiefer einsteigen kann und nicht extra über das Menü die weiterführenden Informationen suchen muss. 

IndiceCMS bietet darüber hinaus viele weitere Möglichkeiten: So können Sie mit einer Sitemap auch gezielt an andere Stellen der Webseite verlinken.
Oder sie bauen mit Hilfe des Sitemap-Moduls eine Blogseite auf, auf der thematisch nach bestimmten Seiten selektiert werden kann.
 

Hinzufügen einer Sitemap

Standardmäßig wird eine Sitemap immer auf der übergeordneten Seite angelegt und verzweigt dann weiter in die Tiefe.
Bsp.: Auf der Seite "Basisinformationen" wurde eine Sitemap eingefügt, die alle darunter angeordnete Seiten (Anmelden am System, Toolbar, Seitenverwaltung, Benutzerverwaltung, etc.) aufzeigt.

Wie das Design der Sitemap aussehen sollen, können Sie so festlegen:

Ausgabe-Template:
  • Sitemap mit Bildern (Standard)
  • Als Liste (wird gerne bei Stellenausschreibungen benutzt)

Ausgabe-Tags:
  • CMS-Sortierung: Die Unterseiten werden nach Ihrer Reihenfolge im CMS angezeigt. Änderungen an der Reihenfolge über "Seite verschieben" möglich.
  • Anlegedatum: Es werden die aktuellsten Seiten zuerst/am Schluss angezeigt.
  • nach Anzeigedatum (hierfür muss über die Seitendarstellung ein Anzeigedatum definiert worden sein.
  • Seitenname A-Z: alphabetische Sortierung

Ausgabe-Tags ja/nein:
Bestimmen Sie hier, ob Schlagwörter (Tags), die der Seite zugeordnet wurden, ausgegeben werden sollen oder nicht. (wichtig bei Blogseiten)

Ausgabe der Meta-Description als Text ja/nein:
In den Seitendarstellungen können Sie jede Seite kurz inhaltlich beschreiben/zusammenfassen. Dies ist auch für die Suchmaschinenoptimierung sehr wichtig. Diese Beschreibung (Meta Description) kann quasi als Teasertext in der Sitemap angezeigt werden, damit der Besucher sofort sehen kann, welche Informationen er dort erhält. 
Über die Begrenzung der Textzeichenlänge können Sie eine maximale Textlänge des Sitemaptextes festlegen, damit Sie so alle Kacheln einheitlich hoch hinbekommen, ansonsten passen sich die Kacheln an die Textlänge an und werden immer länger in der Vertikale. (Damit bekämen sie eine andere Gewichtung/Wichtigkeit.)

Anordnung der Sitemap-Kacheln
Über Anzahl Elemente je Spalte, Elementabstand horizontal und vertikal bestimmen Sie, wieviele Sitemap-Kacheln nebeneinander ausgegeben werden sollen (voreingestellt sind 4 Kacheln in einer Reihe), wieviel Abstand horizontal und vertikal zwischen den Kacheln sein soll.

Anzahl Elemente pro Seite und Pagination Schritte - Funktionen bei großen Shops! -
Legen Sie hier fest, wieviele Kacheln pro Seite erscheinen sollen. Dies ist bei großen Onlineshops wichtig. Mit den Pagination-Schritten legen Sie fest, wie viele weitere Seiten angezeigt werden sollen. Beim Wert 3 (voreingestellt) werden die drei folgenden und vorherigen Seiten angezeigt. Bei allen weiteren muss mit dem Pfeil weitergesprungen werden. (Ist auch nur bei großen Shops von Interesse!)

Anzeigeoptionen
Hier legen Sie fest, ob Sie die Unterseiten der gewählten Seite ausgeben wollen, oder ob Seiten derselben Ebene angezeigt werden sollen (Könnte man gut auf der Startseite machen, um alle Stammseiten anzuzeigen!), oder ob bestimmte ausgewählte Seiten angezeigt werden sollen. Hierfür wählen Sie die gewünschten Seiten über das Drop-Down-Menü einfach aus. Über "Nur sichtbare Seiten" schließen Sie die unsichtbar geschalteten Seiten aus.

Verschlagwortete Seiten können ebenfalls über "Seiten mit folgenden Tags" ausgewählt werden, wenn Sie zum Beispiel einen Bereich/Seite haben, auf der alle Informationen zum Thema xy (=Schlagwort) als Übersicht dargestellt werden sollen. Den gewünschten Tag wählen Sie im Drop-Down-Menü aus.

Ausgabe Button und Buttontext
Um noch deutlicher darauf hinzuweisen, dass über die Sitemapkachel navigiert werden kann, können Sie einen Button anzeigen lassen. Der Text des Buttons lässt sich frei redigieren.

 

Erstellen einer Blogseite mit Hilfe einer Tag-Cloud

IndiceCMS bietet Ihnen mit dem Modul Sitemap eine tolle Möglichkeit, um ganz einfach Blogseiten zu erstellen. Dazu nutzen Sie die Schlagwortfunktion und weisen Ihren Blogseiten "Schlagworte" (Tags) zu. Über die Sitemapfunktion können Sie nun eine sogenannte Schlagwort-Wolke (Tag-Cloud) generieren, die sich automatisch über alle verwendeten Schlagwörter aufbaut. Klick der Seitenbesucher auf ein spezielles Schlagwort, erscheinen in der Sitemap dann nur noch die Seiten, die dieses Schlagwort beinhalten.
 

Bespiel einer Tag-Cloud mit 3 Schlagwörtern (siehe hierzu auch die Seite "Basisfunktionen", in der diese Funktion angewendet wird)

Erfahren Sie mehr zu Schlagwörtern/Verschlagwortung
INDICE 6 Login
© 2001-2022 – Internetagentur – Wrocklage Werbewerkstatt
Ihre Cookie & Datenschutz-EinstellungenDiese Seite nutzt Website Tracking-Technologien von Dritten, um ihre Dienste anzubieten und stetig zu verbessern.
Ich bin damit einverstanden und kann meine Einwilligung unter Datenschutz jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen oder ändern.
Mehr...